Schadstoff-

sammelbilanz 2017

Am Schadstoffmobil haben insgesamt  22.168 Bürgerinnen und Bürger diverse Schadstoffe angeliefert. Im Durchschnitt waren das 1,32 kg pro Einwohner. Hauptsächlich waren darunter Dispersionsfarben mit ca. 183.000 kg, E-Schrott mit ca. 75.000 kg, Altlacke und Altfarben mit ca. 35.000 kg und Lösemittel mit ca. 73.000 kg. Insgesamt wurden ca. 486.000 kg Schadstoffe am Schadstoffmobil der EGW angeliefert. 

Schadstoffsammelbilanz 2017