Europäische Woche

der Abfallvermeidung

In der Zeit vom 18. bis 26.11.2017 findet die Europäische Woche der Abfallvermeidung unter dem Thema „Gib Dingen ein zweites Leben!“ statt.

Haben Sie auch Dinge, die zu schade zum Wegwerfen sind? – Dann nutzen Sie die Chance, gebrauchte Dinge unkompliziert zu verschenken, zu tauschen oder auch zu verkaufen und zwar über den Schenk- und Tauschmarkt Westmünsterland. Die kostenlose Online-Börse der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW) hat für Sie viele Vorteile: Sie schaffen schnell Platz, sparen Geld und Zeit und tun auch noch etwas Gutes für die Umwelt, indem Sie Abfälle durch den Tausch, das Verschenken oder durch den Verkauf gar nicht erst entstehen lassen.

Auch an einigen von der EGW betriebenen Wertstoffhöfen, wie z.B. in Gronau an der Eper Straße 73-77 oder am Wertstoffhof in Raesfeld, Steenbreede 9, können Bürgerinnen und Bürger der jeweiligen Stadt bzw. Gemeinde am Wertstoffhof ganzjährig zu den Öffnungszeiten des Wertstoffhofes gut erhaltene Dinge in einem speziell dafür eingerichteten Container ablegen, die von anderen Bürgerinnen und Bürgern mitgenommen werden können oder an das Karo-Kaufhaus des DRK in Borken gegeben werden. Nutzen auch Sie die Möglichkeiten, Dingen ein zweites Leben zu geben!