Ausstellung bei der EGW

Klimawochen 2021

Wussten Sie, wie viel Power in ihren Bio- und Gartenabfällen steckt und dass dieser zeitgleich aktiv die CO2-Belastung senkt? Wenn Sie mehr dazu wissen möchten, dann kommen Sie gerne ab dem 27.09.2021 vorbei! Unsere selbsterklärende Ausstellung enthält anschauliche Informationen, wie aus den Bio-/Gartenabfällen aus dem Kreisgebiet Borken hochwertiger Kompost entsteht. Hier erhalten Sie auch wertvolle Tipps:

 

  • wo Sie (kostenlos) Kompost erhalten,
  • für welche Pflanzen der Kompost ein klimafreundlicher Nährstofftreiber ist,
  • wie Sie den Kompost in Ihrem Garten oder bei Ihren Balkonpflanzen einsetzen können und
  • dass Kompost die Wasserspeicherung fördert und für mehr Biodiversität in den Gärten sorgt.

 

Aufgrund der Pandemiesituation wird für die Besichtigung der Ausstellung um vorherige Anmeldung unter 02542 / 929-0 gebeten.

 

Und damit Sie den Kompost im eigenen Garten oder auf dem Balkon testen können, erhalten Sie diesen direkt vor Ort auf dem Wertstoffhof in Gescher. Loser Kompost ist dort in haushaltsüblichen Mengen kostenlos verfügbar.