Herbstzeit = Gartenzeit

Kompost kostenlos erhältlich!

Nach einem heißen Sommer ist nun der Herbst in den Gärten einzogen! In vielen Gärten wird kräftig geschufftet, um den Garten auf die nächste Wachstums- und Blühzeit im Frühjahr vorzubereiten. Bereiten Sie Ihre Pflanzen gut auf das kommende Frühjahr vor, indem Sie den Boden mit natürlichem Kompost verbessern und Ihren Pflanzen alle erforderlichen organischen Nährstoffe zurückgeben.

Auf folgenden kommunalen Wertstoffhöfen besteht die Möglichkeit, während der Öffnungszeiten kostenlos losen Kompost mitzunehmen: 

 

·         Wertstoffhof Borken (Einsteinstraße)Gescher (Estern)
·         Wertstoffhof Gronau (Eper Straße)
·         Wertstoffhof Heiden (Schulze-Delitzsch-Straße)
·         Wertstoffhof Legden (Zum Dinkel)
·         Wertstoffhof Raesfeld (Steenbreede)
·         Wertstoffhof Velen (Estern)
·         Wertstoffhof Vreden (Ellewick)

 

An allen oben genannten Wertstoffhöfen Kompost in Säcken verpackt kostenpflichtig zu erwerben.

Ausschließlich Kompost in Säcken verpackt und damit kostenpflichtig kann der Kompost an den nachfolgenden Wertstoffhöfen erworben werden. 

 

·         Wertstoffhof Rhede
·         Wertstoffhof Stadtlohn

 

Alle Bürgerinnen und Bürgern aus dem Kreisgebiet Borken haben die Möglichkeit, den losen Kompost kostenlos direkt am Standort der EGW in Gescher auf dem Wertstoffhof des Kreises Borken in Estern 41, 48712 Gescher abzuholen.

 

 

Kompost kostenlos

 

Bitte beachten Sie:

Die kostenlose Mitnahmemöglichkeit ist begrenzt auf Bürgerinnen und Bürger („Private“). Kostenlos ist nur der lose Kompost aus der Schüttgutbox. Die „abgesackte“ Ware, d.h. den in Säcken verpackte Kompost, ist entgeltpflichtig. Die Mitnahme des kostenlosen Kompostes ist begrenzt auf „haushaltsübliche Mengen“. Benötigen Sie jedoch größere Mengen, so setzen Sie sich bitte mit der EGW in Verbindung (Tel: 02541/929-0, Mo-Do von 08:30 – 16:30 Uhr und Fr von 08:30 – 13:00 Uhr).

 

Gewerbliche Unternehmen/gewerblich tätige Personen („Gewerbliche“) sind von der Möglichkeit der kostenlosen Mitnahme über die WSH ausgeschlossen. Diese haben aber bei Interesse an Komposten die Möglichkeit, sich direkt mit der EGW (Tel: 02541/929-0, Mo-Do von 08:30 – 16:30 Uhr und Fr von 08:30 – 13:00 Uhr) in Verbindung zu setzen und dort den Kompost entgeltlich zu bestellen und/oder liefern zu lassen.