Repair Café

Vreden

Defekte Haushaltsgeräte können zukünftig im Repair-Café Vreden geprüft und bei geringen Mängeln repariert werden. Hinter diesem Projekt steht ein ehrenamtlich gemeinnütziger Handwerker-Verein mit 30 Mitgliedern fast ausschließlich im Rentenalter, die die möglichen Reparaturen ausführen werden.

 

Die Projektträger wollen mit diesem Projekt dazu beitragen, dass die Ressourcen geschont, Müll vermieden und einkommensschwache Haushalte unterstützt werden. Dabei soll der Wegwerfmentalität entgegen gewirkt und das Bewusstsein für Nachhaltigkeit gestärkt werden.

 

Darüber hinaus bietet das Projekt seinen Mitglieder im Rentenalter eine sinnvolle Betätigung und das Gefühl, im Alter noch mal was machen zu können.

 

Die Repair-Werkstatt befindet sich dann im gleichen Gebäude mit unserer Schreiner-Werkstatt in der ehemaligen Grossemaster (Bauernschaft) Schule in Vreden.

 

Projektziele:

  • Ressourcenschonung und Müllvermeidung
  • Unterstützung einkommensschwache Haushalte
  • Schaffung sinnvolles Beschäftigungsfeld für Rentner